wissen.de
Total votes: 163
wissen.de Artikel

Daten unterwegs

Der Traum von der Schnelligkeit: Wie gelangen Daten in Highspeed von Handy zu Handy? Nach der Aufrüstung des GSM-Netzes sorgt das UMTS-Netz mit neuen Technologien für noch mehr Tempo.

Die verschiedenen Netze

Wer mit dem Handy unterwegs ist, bewegt sich durch ein unsichtbares Gitternetz an Funkzellen. Das (eingeschaltete) Handy loggt sich dabei automatisch - in gewissen Zeitabständen - in die gerade aktuelle Zelle ein. Dieses Grundprinzip bleibt auch mit der Einführung des Mobilfunks der dritten Generation UMTS (Universal Mobile Telecommunications System) erhalten.

Anlass für eine immer weitere Aufrüstung der Mobilfunknetze waren zwei Entwicklungen: die wachsende Anzahl an Mobilgeräten und ihre vermehrte Nutzung für die Datenübertragung. So werden Handys und verwandte Geräte wie Smartphones z.B. auch für das Surfen im Internet verwendet.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 163