wissen.de
Total votes: 58
DATEN DER WELTGESCHICHTE

2. 4. 1801

Dänemark/Großbritannien

Eine britische Flotte überfällt und vernichtet die dänische Flotte im Hafen von Kopenhagen, um eine Sperrung des Sundes durch die Schiffe zu verhindern. Der Angriff soll die anderen Staaten der Nordischen Koalition (Russland, Schweden und Preußen) von ihrer Ende 1800 erklärten bewaffneten Neutralität gegenüber Großbritannien abhalten.

Total votes: 58