wissen.de
Total votes: 134
  • Send by email
wissen.de Artikel

Countdown zum Schulstart

Tipps für einen guten Start ins neue Schuljahr

Viele Schüler und Eltern sehen dem nahenden Schuljahresbeginn mit Spannung und vielleicht auch Aufregung entgegen. Denn das neue Schuljahr bietet die Chance, von Anfang an den Anschluss an die Klasse zu finden und die eigene Leistung zu verbessern. Damit das gelingt, hat der Bundesnachhilfeverband einige Tipps für den perfekten Schulstart zusammengestellt.

Der richtige Lernplatz

Wichtig für konzentriertes Arbeiten und ein gutes Lernklima ist ein optimal eingerichteter Arbeitsplatz. Deshalb sollte kontrolliert werden: Steht der Schreibtisch richtig, fällt genug Licht auf die Arbeitsfläche, sind alle Arbeitsmaterialien übersichtlich angeordnet und bleibt trotzdem noch genug Platz um zu arbeiten?

Zwei Wochen vor Schulstart

An jedem Tag bis zum Schuljahresbeginn sollten ein bis zwei Stunden für die Wiederholung des Schulstoffs reserviert werden. Wichtig ist, eine Uhrzeit festzulegen, zu der gelernt wird. Auch Pausen sollten eingeplant sein. Als Faustregel gilt: Fünf bis zehn Minuten Pause nach einer halben Stunde konzentrierten Lernens. Der Rest des Tages ist unterrichtsfrei. Gerade die Fächer, in denen es knapp war oder diejenigen Themen, die Schwierigkeiten bereitet haben, sollten besonders intensiv wiederholt werden.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
VNN e.V. Bundesverband Nachhilfe und Nachmittagsschulen
Total votes: 134
  • Send by email