wissen.de
Total votes: 48
DATEN DER WELTGESCHICHTE

17. 4. 1895, Chinesisch-japanischer Krieg: Japan entwickelt sich zur Imperialmacht

Japan/China

Der Friede von Schimonoseki beendet den chinesisch-japanischen Krieg. China muss die Unabhängigkeit Koreas anerkennen, das faktisch japanisches Protektorat wird. Japan demonstriert seine neue Rolle als aufstrebende Kolonialmacht, China wird durch die Kriegskontributionen vom Ausland finanziell abhängig.

Total votes: 48