wissen.de
Total votes: 116
wissen.de Artikel

Cash & Carry anstatt Kisten & Kittel

Handel

...

Für die in dreißig Ländern tätige Metro Group hat das Thema Internationalität ein besonderes Gewicht. Daher ist Auslandserfahrung wichtig und die Bereitschaft, im Ausland zu arbeiten, verbessert die Karriereperspektiven. Die Bereitschaft zum Auslandseinsatz muss jedoch mindestens drei Jahre betragen und sollte für möglichst viele Länder gelten, in die die Metro Group expandiert. Für internationale Entsendungen sind neben der fachlichen Eignung folgende Faktoren besonders wichtig:

  • hohe persönliche Kompetenz
  • Toleranz für andere Kulturen und Werte
  • Kommunikationsfähigkeit
  • hohes Maß an Flexibilität
  • Initiative
  • Durchhaltevermögen
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • idealerweise Sprachkenntnisse des Landes, in dem man sich aufhält

In die Bewerbung an die Metro Group gehören vollständige Bewerbungsunterlagen mit den entsprechenden Anlagen, weshalb der Kandidat für einen Auslandseinsatz besonders geeignet ist. Bewerbern, die eine internationale Karriere anstreben ist zu raten, sich früh darauf vorzubereiten, z.B. durch Sprachkenntnisse und Auslandsaufenthalte. Das bloße Interesse an einem Auslandseinsatz reicht nicht aus. Der Bewerber sollte so vorbereitet sein, dass sein Auslandseinsatz einen Nutzen für das Unternehmen bringt.

Metro spricht Absolventen von Fachhochschulen und Universitäten an, fördert jedoch auch durch das Berufsakademiestudium und den berufsintegrierten Studiengang „Internationales Handelsmanagement“ an der FH Worms frühzeitig eigenen Nachwuchs. Die Führungskräfte im Konzern sind relativ gleichmäßig auf die drei Hochschultypen verteilt.

So unterstützt der Konzern seine Mitarbeiter im Ausland

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 116