wissen.de
Total votes: 27
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Um 1405

Burgund

In der burgundischen Hauptstadt Dijon stirbt der Bildhauer Claus Sluter (* um 1340/50). Er wurde wie viele andere Künstler unterschiedlichster Fachbereiche von Herzog Philipp II., dem Kühnen, von Burgund (13631404) an den Hof gerufen, der eines der wichtigsten Kunstzentren des 15. Jahrhunderts ist. Claus Sluters Werk unterscheidet sich durch die realistische, figürliche Darstellung (Mosesbrunnen in der Grabkirche von Champmol) vom bisher dominierenden gotischen Stil.

Total votes: 27