wissen.de
You voted 5. Total votes: 19
DATEN DER WELTGESCHICHTE

30. 1. 1384

Burgund

Nach dem Tod Ludwigs von Male, dem Grafen von Flandern, übernimmt Philipp II., der Kühne, Herzog von Burgund, aufgrund seiner 1369 geschlossenen Heirat mit Ludwigs Tochter Margarethe die Herrschaft in Flandern. Ebenso fallen ihm Ludwigs Lehen Artois und Franche-Comté zu. Der burgundische Staat entsteht.

You voted 5. Total votes: 19