wissen.de
You voted 2. Total votes: 33
DATEN DER WELTGESCHICHTE

27. 3. 1986

BRD/USA

In Washington unterzeichnen Bundeswirtschaftsminister Martin Bangemann (FDP) und US-Verteidigungsminister Caspar Weinberger zwei Rahmenabkommen, mit denen die Beteiligung bundesdeutscher Firmen am SDI-Forschungsprogramm (Strategic Defense Initiative) ermöglicht wird. Es soll langfristig die Überwindung der atomaren Abschreckungsstrategie bewirken, indem gegnerische Atomraketen durch weltraumgestützte Röntgen-Laser zerstört werden.

You voted 2. Total votes: 33