wissen.de
Total votes: 20
DATEN DER WELTGESCHICHTE

26. 10. 1962

BRD

Die polizeiliche Durchsuchung der Verlagsräume des Hamburger Magazins „Der Spiegel“ und die Verhaftung des Herausgebers Rudolf Augstein, des stellvertretenden Chefredakteurs und Militärexperten Conrad Ahlers sowie mehrerer Mitarbeiter lösen eine Regierungskrise aus. Dem Magazin wird vorgeworfen, in einem Artikel militärische Geheimnisse preisgegeben zu haben und damit des Landesverrats schuldig zu sein. Die Aktion, die auf Initiative des Verteidigungsministers Franz Josef Strauß zurückgeht, wird im In- und Ausland scharf kritisiert. Am 30. 11. tritt Strauß zurück. Am 14. 12. kommt es zu einer Kabinettsumbildung.

Total votes: 20