wissen.de
Total votes: 18
DATEN DER WELTGESCHICHTE

20. 12. 1996

Bosnien-Herzegowina/International

Die internationale Friedenstruppe IFOR (60 000 Soldaten) beendet ihren ein Jahr währenden Einsatz zur Friedenssicherung in Bosnien. Diese Aufgabe übernimmt nun die auf 30 000 Mann verkleinerte Stabilisation Force (SFOR) als Nachfolgetruppe. Auch an ihr beteiligt sich ein Kontingent von 3300 Bundeswehrsoldaten. Diese werden dies Mal nicht, wie im Rahmen der IFOR, von Kroatien aus eingesetzt, sondern in Bosnien-Herzegowina selbst stationiert. Am 5.2.1967 werden sie dem SFOR-Kommando unterstellt.

Total votes: 18