wissen.de
Total votes: 60
Bildergalerie

Hayabusa

Ein japanisches Abenteuer im All

Hayabusa ist die Geschichte eines modernen Wunders. Nach sieben Jahren im All, zahllosen Pannen und mehreren Wochen ohne jeden Kontakt zur Bodenstation kehrt die japanische Raumsonde Hayabusa zur Erde zurück – und liefert die ersten Gesteinsproben eines Asteroiden. In eindrucksvollen Bildern der japanischen Malerin Chieko Iwami und dem intensiv erzählten Text der Schriftstellerin Miki Kagaya schildert das Buch "Hayabusa - ein japanisches Abenteuer im All" ein wahr gewordenes Märchen. Unsere Bildergalerie erweckt diese abenteuerliche Geschichte mit fantasievollen Bildern online zum Leben. Das Buch vermittelt uns einen tiefen Einblick in das Denken und Fühlen Japans.Mit jedem Buchkauf unterstützt wissenmedia das japanische Rote Kreuz mit 5,00 Euro zugunsten der Opfer der Katastrophen im Frühjahr 2011. Eine personalisierte Spendenurkunde mit Ihrem Namen wird dann auf die erste Seite des Buches gedruckt.

aus der Redaktion

Bildergalerie starten
Total votes: 60