wissen.de
Total votes: 225
wissen.de Artikel

Bewerbungstipps Energiebranche

E.ON

Ein Partnerunternehmen von JobStairs.de
Branchen- und Expertentipp von Sandra Deimel, Referentin Personalservice, E.ON Corporate Center, Düsseldorf

Brancheneinblick und -anforderungen

Seit dem Startschuss zur Liberalisierung der EU-Energiemärkte Ende 1996 haben sich die Marktbedingungen in Europa sehr unterschiedlich entwickelt. In einigen Ländern wie zum Beispiel in Deutschland, England oder in Skandinavien wurden die Märkte zügig liberalisiert - in anderen Ländern wie zum Beispiel in Frankreich ging die Öffnung der Märkte nur im Schneckentempo voran. Mittlerweile wird auch in Zentral- und Osteuropa die Strom- und Gaswirtschaft Schritt für Schritt privatisiert. In diesem Umfeld hat sich ein harter Wettbewerb unter den Energieunternehmen entwickelt, der auch die Unternehmenskultur der Energieversorger drastisch geändert hat. War sie früher geprägt von Ingenieuren und Technikern, orientiert sie sich heute an den Märkten und ihren Kunden. Zu neuen Märkten kommen auch neue Technologien hinzu. Wind, Sonne, Wasser und Biomasse werden auch weiterhin mit einem wachsenden Anteil an der Stromerzeugung beteiligt sein. Der Anteil von Gas an der Primärenergieversorgung wird sich europaweit in den nächsten Jahrzehnten um rund 50 Prozent auf gut ein Drittel erhöhen.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 225