wissen.de
You voted 3. Total votes: 376
wissen.de Artikel

Bewerbung auf eine Stelle in England

...

In England sind die Anschreiben anders aufgebaut als im deutschsprachigen Raum. Das hängt vor allem damit zusammen, dass sie einen anderen Zweck erfüllen. Das Anschreiben dient eigentlich nur dazu, den Leser dazu zu motivieren, den Lebenslauf (Curriculum vitae = CV, Resume) gründlich zu lesen. Es sollte daher drei Teile enthalten:

Den Grund Ihres Schreibens in Verbindung mit der angestrebten Position. Falls Sie sich für eine konkrete Stelle aus der Zeitung oder dem Internet bewerben, geben sie die Identifikationsnummer (Referenznummer) an. Auch ein Verweis auf das Medium, aus dem Sie die Annonce haben, ist sinnvoll.

Heben Sie Ihre besonderen Eigenschaften, Qualifikationen und Motivationen für den angestrebten Auslandsjob hervor (auch USP genannt, Unique Selling Proposition = einzigartiges Verkaufsargument). Machen Sie Gebrauch von Sätzen wie:

  • As you can see from my enclosed CV, I have organized marketing campaigns in three European countries...
  • from my Curriculum Vitae, I am not only trained as a translater in three languages...
  • As you will read in my attached CV, my course in Strategic Management at university has included periods of work experience in Germany and abroad, always in the ... area.

Betonen Sie nochmals Ihr großes Interesse für das Unternehmen und die gewünschte Stelle und bitten Sie um ein persönliches Gespräch. Weisen Sie auch darauf hin, bei Fragen jederzeit kontaktiert werden zu können.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
You voted 3. Total votes: 376