wissen.de
Total votes: 6
wissen.de Artikel

Bauten von Nürnberg: Steinerne Zeitzeugen des Nationalsozialismus

Rund 81 Millionen Euro sollen bis 2025 aufgebracht werden, um die Tribüne am Zeppelinfeld und die Überreste der nicht fertiggestellten Kongresshalle in ihrem jetzigen Zustand zu erhalten. Es handelt sich um bauliche Zeugnisse des ehemaligen Reichsparteitagsgelände, auf dessen Areal auf dem von 1933 bis 1938 die Reichsparteitage der NSDAP stattfanden.

Euronews German, 12.11.2020
Total votes: 6