wissen.de
Total votes: 80
wissen.de Artikel

Bauingenieur/in (Diplom)

Arbeitgeber sind öffentlicher Dienst, Ingenieurbüros oder Baufirmen

Aufgaben und Tätigkeiten

Das Aufgabengebiet des Bauingenieurs erstreckt sich von Planung, Konstruktion, Entwurf und Ausführung von Bauwerken und Anlagen bis zu deren Betrieb, Erhaltung und Sanierung. In der Planungs- und Entwurfsphase einer Maßnahme muss der Bauingenieur Randbedingungen und Eingangsgrößen erarbeiten, zweckmäßige Varianten entwickeln und diese hinsichtlich Durchführbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit prüfen und bewerten. Beim Betrieb technischer Anlagen fallen insbesondere Aufgaben die regelmäßigen Überwachung und die Prozesssteuerung an. Tätigkeiten der systematischen Bauwerkserhaltung und -sanierung gewinnen zunehmend an Bedeutung. Hierbei sind oft neben den erforderlichen baulichen Tätigkeiten vorbeugende Maßnahmen durchzuführen, die auch dem Schutz und der Schonung der Umwelt dienen.

Arbeitsfelder und Arbeitsmarktchancen

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 80