wissen.de
Total votes: 276
wissen.de Artikel

Bauernregeln

Der Wetterbericht aus dem Himmel

...

- Ist's an Lichtmess hell und rein, wird's ein langer Winter sein. Wenn es aber stürmt und schneit, ist der Frühling nicht mehr weit.
- Mücken, die im Februar summen, gar oft auf lange Zeit verstummen.
- Im Februar Schnee und Eis, macht den Sommer heiß.
- Oft bringt Dorothee (6.2.) den meisten Schnee.
- Tummeln sich die Krähen noch, bleibt im Februar der Winter noch. Wenn sie vom Feld verschwinden, wird sich bald viel Wärme finden.

Bauernregeln für März

- Ein feuchter März ist des Bauern Schmerz.
- Fürchte nicht den Schnee im März, darunter wohnt ein warmes Herz.
- Wenn im März viel Winde weh'n, wird's im Mai dann warm und schön.
- Wenn der März zum April wird, so wird der April zum März.
- Ein grüner März bringt selten was Gutes.
- Märzenschnee der Saat tut weh.
- Auf Märzregen folgt kein Segen.
- Soviel Nebeltage im März, soviel Frosttage im Mai.
- Lässt der März sich trocken an, bringt er Brot für jedermann.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Dorothea Schmidt, wissen.de
Total votes: 276