wissen.de
You voted 1. Total votes: 207
wissen.de Artikel

Autodesigner

...

Der verantwortungsvolle Job verlangt eigentlich eine spezielle Ausbildung, aber im Rahmen des Industriedesign-Studiums wird das Entwerfen von Autokarosserien meist nur gestreift. An der Fachhochschule in Pforzheim hat man dagegen einen gesonderten Studienschwerpunkt „Transportation Design“ eingerichtet. Die deutsche Kaderschmiede für Autodesign bietet leider nur acht heißbegehrte Ausbildungsplätze an. Vor allem künstlerische Fähigkeiten und Ideen spielen eine große Rolle in dem achtsemestrigen Studiengang. Bewerber sollten natürlich gut und vor allem räumlich zeichnen können. Diese Fähigkeit ist auch in Zeiten komfortabler Grafikprogramme unentbehrlich, werden doch die ersten Skizzen und Entwürfe nach wie vor von Hand gefertigt. Die Berufs- und Verdienstmöglichkeiten für Autodesigner sind sehr gut. Durchschnittlich verdienen Berufseinsteiger 2800 Euro brutto. Dem Gehalt ist dann im weiteren Berufsleben keine Grenze gesetzt.

You voted 1. Total votes: 207