wissen.de
Total votes: 42
DATEN DER WELTGESCHICHTE

26. 1. 1788

Australien

Der britische Kapitän Arthur Philipp landet mit etwa 1000 Menschen in Australien und begründet als Gouverneur im Auftrag der Krone mit Sydney die erste europäische Siedlerkolonie auf dem fünften Kontinent. Etwa 700 der Siedler sind Sträflinge, die von Großbritannien zur schnelleren Kolonisation „eingesetzt“ werden, um französischen Gebietsansprüchen zuvorzukommen. Zudem entlasten die nun entstehenden Sträflingskolonien die einheimischen Gefängnisse.

Total votes: 42