wissen.de
Total votes: 27
DATEN DER WELTGESCHICHTE

20. 10. 1952, Aufstandsbewegung gegen britische Kolonialmacht

Kenia

Großbritannien verhängt den Ausnahmezustand über Kenia. In der ostafrikanischen Kronkolonie Großbritanniens versucht der Geheimbund Mau-Mau durch Anschläge, die weiße Minderheit aus dem Land zu vertreiben und damit die nationale Unabhängigkeit zu erreichen. Im Verlauf einer Verhaftungswelle nehmen britische Truppen Jomo Kenyatta, Präsident der Kenya African Union, fest, der beschuldigt wird, Führer der Unabhängigkeitsbewegung zu sein. Bis 1956 schlägt Großbritannien den Aufstand blutig nieder. Mehr als 100 000 Menschen kommen ums Leben.

Total votes: 27