wissen.de
Total votes: 138
wissen.de Artikel

Arbeitskosten europaweit gestiegen

...

Im Euro-Währungsgebiet sind die Arbeitskosten für das erste Quartal 2006 gegenüber dem Vorjahr um 2,2 Prozent gestiegen, in der gesamten Europäischen Union sogar um 2,4 Prozent. In Deutschland betrug die Rate in diesem Zeitraum nur 0,5 Prozent. Im Ländervergleich weisen die baltischen Staaten die höchsten Steigerungsraten auf. Litauens Arbeitsstunden haben sich in diesem Zeitraum gegenüber dem Vorjahr um 13,2 Prozent verteuert. In Estland liegt der Wert bei 14,9 Prozent. Spitzenreiter ist Lettland mit einer Steigerung von 19,0 Prozent. Bei den deutschen Nachbarn sind die Veränderungen gegenüber dem Vorjahr weniger stark. In Frankreich liegt die Steigerung der Arbeitskosten je geleistete Stunde bei 3,9 Prozent, in Polen bei 4,3 Prozent, in Dänemark bei 3,0 Prozent und in Österreich bei 2,8 Prozent.

 

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Michael Fischer, wissen.de/Quelle: Statistisches Bundesamt
Total votes: 138