wissen.de
Total votes: 200
wissen.de Artikel

Apps für Studenten

Apps für Studenten: kleine Helfer für den Alltag

Kaum hat man den lang ersehnten Abi-Abschluss in der Tasche, geht es für viele direkt mit dem Studium weiter. Allerdings ist die Hochschulzeit meist mit diversen kleinen organisatorischen Hürden verbunden: Umziehen, Krankenversicherung anpassen und die Finanzierung absichern. Doch es gibt Apps für Studenten, die weiter helfen – auch alten Hasen im Uni-Alltag.

Das Semester beginnt

Apps helfen dabei, sich auf dem Campus zurecht zu finden.

Der Allrounder: CampusGuide

Muss man die Krankenkasse selber bezahlen? Wie viel darf man über Nebenjobs dazuverdienen? Wie viel BAföG bekommt man? Die Barmer GEK Krankenkasse hat mit ihrer hilfreichen Gratis-App CampusGuide (ab iOS 4.0) für viele Fragen Antworten parat. Über solche komplexen Themen hinaus punktet dieser Kompakt-Guide mit weiteren Tipps zu Gesundheit und Freizeit, damit der Studienbeginn ein Kinderspiel wird. Für ungelöste Probleme kann aber auch ein direkter Ansprechpartner vor Ort ermittelt werden.

CampusGuide bei iTunes

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von wissen-de-Autorin Denise Carstensen
Total votes: 200