wissen.de
Total votes: 228
wissen.de Artikel

Anti-Aging – vitaler älter werden

...

Ausgeglichenheit durch bewusstes “Nein”

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Durchatmen im Grünen

Anti-Aging kommt von innen: Gelassenheit und Ausgeglichenheit halten uns lange jung.

Die wachsenden Anforderungen des Alltags drängen den Körper in die Opposition. Täglich hohe Anforderungen, ständige Erreichbarkeit, wachsende Mobilität und Flexibilität bringen uns an die Grenzen der Belastbarkeit. Stress, Versagens- und Existenzängste sind die Folgen. Der Wunsch nach dem Ausstieg wächst, die Möglichkeit besteht kaum. Die Diskrepanz zwischen Traum und Wirklichkeit birgt körperliche und geistige Probleme.

Um die innere Abneigung gegen den Stress im Alltag abzubauen, gibt es ein einfaches, in der Psychotherapie erprobtes Rezept: Nein sagen. Das bloße Aussprechen des Wortes wirkt wie ein Blitzableiter. Es setzt im Unterbewusstsein Prozesse in Gang, die Widerstände auflösen, neue Energien freisetzen und zu innerer Ausgeglichenheit (Equanimity) führen. Diesem Prozess kann man nachhelfen, indem man sich selbst bestimmte Barrieren oder Hindernisse setzt, also “nein sagt. Wer z.B. als eingefleischter Langschläfer jeden Morgen zwei Stunden eher aufsteht, statt des Autos die Straßenbahn benutzt oder phasenweise ohne Handy und Fernseher lebt, eröffnet sich neue Wege. Die inneren Dissonanzen nehmen ab, die Stressbelastung sinkt, die Wahrnehmung verändert sich man wird ausgeglichener. Wahrsager und Schamanen bedienen sich seit jeher dieser Technik, um Veränderungen im Menschen auszulösen.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 228