wissen.de
Total votes: 44
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1507

Amerika

Die „Neue Welt“ im Westen erhält von dem deutschen Kartographen Martin Waldseemüller den Namen „Amerika“: Der Kartenzeichner will damit den Seefahrer Amerigo Vespucci ehren, der mit seinen Erkenntnissen zu dem Schluss beitrug, dass es sich bei den Ländern im Westen um einen zusammenhängenden Erdteil handeln müsse.

Total votes: 44