wissen.de
Total votes: 36
DATEN DER WELTGESCHICHTE

9.10.2004

Afghanistan

Bei den von Pannen und Unregelmäßigkeiten begleiteten Präsidentschaftswahlen in Afghanistan wird der Interimspräsident Hamid Karsai mit 55,4 % der Stimmen im Amt bestätigt. Trotz der zahlreichen gewaltsamen Störversuche der radikalislamischen Taliban beteiligen sich mehr als 8 Mio. der rd. 10,5 Mio. registrierten Wähler an der ersten freien Präsidentenwahl in Afghanistan seit dem Sturz der Taliban Ende 2001, fast 40 % davon Frauen.

Total votes: 36