wissen.de
Total votes: 166
DATEN DER WELTGESCHICHTE

30. 5. 1814, 1. Pariser Frieden beendet Befreiungskrieg

Paris

Der Frieden von Paris zwischen den vier alliierten Mächten und Frankreich beendet die Befreiungskriege gegen das napoleonische Frankreich. Das Land wird im Wesentlichen auf seine Grenzen von 1792 beschränkt und erhält von Großbritannien nahezu alle Kolonien zurück. Malta wird als britischer Besitz bestätigt. Weitere Einzelheiten sollen auf dem Wiener Kongress entschieden werden.

Total votes: 166